Trio Zhyr klezmer.welten 2024

Do, 18.04.24 um 20:00 Uhr
Schloss Horst, Glashalle, Gelsenkirchen

Tickets auswählen

Freie Platzwahl

  • Standard

    16,63 €
  • Standard, ermäßigt

    ERMÄSSIGUNG erhalten Kinder, Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Bufdis, Schwerbehinderte (ab 50 %, eine notwendige Begleitperson hat freien Eintritt), Gruppen ab 12 Personen sowie Inhaber*innen eines Gelsenpasses und Ehrenamtskarte.

    11,48 €

Veranstaltungsdetails

Trio Zhyr
Jiddische Musik aus der Ukraine 

Trio Zhyr ist ein brandneues Ensemble aus Berlin, gegründet von drei hochangesehenen europäischen Klezmer-Musikern. Der ukrainische Klarinettist und Sänger Mitya Gerasimov, der amerikanische Akkordeonist Patrick Farrell und der schwedische Schlagzeuger Hampus Melin spielen seit Jahrzehnten Klezmer und jiddische Musik in der ersten Liga der weltweiten Szene. Ihr Programm ist der Ukraine gewidmet, dem großen Begegnungsland der Kulturen, einer der wichtigsten Heimaten der Klezmer-Musik und Geburtsstätte der chassidischen Bewegung. Diese Musik hat das qualvolle 20. Jahrhundert nur knapp überlebt.  Jetzt ist sie wieder zu hören: mit energetischer, herzerfrischend-übermütiger Stimme!
 
 
Donnerstag, 18.4.2024, 20:00 Uhr 
Schloss Horst, Glashalle 

Eintritt 15,00 € / ermäßigt 10,00 € 

Veranstaltungsort

Schloss Horst, Glashalle

Turfstraße 21

45899 Gelsenkirchen

C

Consol Theater // forum kunstvereint e.V.

Bismarckstraße 240, 45889 Gelsenkirchen