umPolen: King the Spirit // Piotr Mateusz Wach

Di, 29.11.22 um 19:00 Uhr
Theater im Pumpenhaus, Münster

Plätze auswählen

Veranstaltungsdetails

Achtung: die Karte gilt auch für die Vorstellung um 21:30 / Book of Thoth
Piotr Mateusz Wach
KING THE SPIRIT 
Król-Duch (etwa: König, der Geist) ist eines der wichtigsten Werke des polnischen Nationaldichters Juliusz Słowacki. Das bis zu seinem Tod unvollendete Epos handelt von Ehre und Kampf um Befreiung - und davon, wie das Versprechen von Freiheit Motor für Faschismus wird. Marek Szajnar verkörpert als Tänzer die Idee der Nation, deren Ideale heute zu einer aggressiven, nationalistischen Strategie umformuliert werden. Patriotismus, der als Kampf um Vorherrschaft verstanden wird und die Überlegenheit einer Gesellschaft über eine Andere proklamiert, vergiftet die Gesellschaft. Durch seinen zerstörerischen Tanz versucht Szajnar, die Krise der nationalen Identität Polens zu bewältigen, die sich auch auf sein persönliches Leben auswirkt. Die Bewegung wird zu einem intimen Akt der Rebellion - so flüchtig wie der Tanz selbst. 
Choreografie Piotr Mateusz Wach Dramaturgie Michał Telega Musik Piotr Korzeniak Performance Marek Szajnar 
Kofinanziert durch das Ministerium für Kultur und nationales Erbe der Republik Polen, Adam Mickiewicz Institut Polen 

Veranstaltungsort

Theater im Pumpenhaus

Gartenstraße 123

48147 Münster

T

Theater im Pumpenhaus gGmbH

Gartenstr. 123, 48147 Münster