Lesung Dirk Bernemann

Do, 24.03.22 um 19:30 Uhr
BLACK BOX im cuba, Münster

Tickets auswählen

Freie Platzwahl

  • Standard

    11,48 €

Veranstaltungsdetails

Zum Autor: Dirk Bernemann, geboren 1975 im westlichen Münsterland ist Schriftsteller und Journalist. Seit 2005 schreibt er Romane und Kurzgeschichten, darunter den Bestseller »Ich hab die Unschuld kotzen sehen«. Derzeit sind fünfzehn Romane und Kurzgeschichtenbände von ihm erschienen, von zwei Titeln gibt es verschiedene Theaterinszenierungen. 2016 hatte sein erstes eigenes Theaterstück »Bella Noir, 2 Zigaretten Demut« Premiere in München. Dirk Bernemann lebt in Berlin.
 Zahlreiche der Bernemannʼschen Protagonist*innen und Antagonist*innen haben psychische Störungen. Dabei vermeidet er es zumeist, medizinische Diagnosen zu nennen, um den Gehalt der Normalität und der Verbindbarkeit für die Leserschaft so weit wie möglich zu fassen. Angerissene Themengebiete sind Depression, Essstörungen, Vereinzelung, Vereinsamung u. a. Aus seinem gelernten Beruf Heilerziehungspfleger schöpft Bernemann zudem viel Backgroundwissen. 

Veranstaltungsort

BLACK BOX im cuba

Achtermannstraße 10

48143 Münster

c

cuba e.V.

Achtermannstraße 12, 48143 Münster