Kammermusik für Klarinette und Klavier

So, 13.11.22 um 18:00 Uhr
Ballenlager, Greven

Plätze auswählen

Veranstaltungsdetails

Kammermusik in Greven: Das Programm "Wien-Paris" von Thorsten Johanns und Paul Rivinius.


Saint-Saens, Brahms, Debussy, Krenek, Schumann, Poulenc, vorgetragen von Thorsten Johanns, Soloklarinettist des WDR-Sinfonieorchesters Köln und Paul Rivinius, Pianist und Kammermusiker von internationalem Profil, Opus-Klassik-Preisträger.

Bekanntes und Beliebtes mit seltener gehörter Musik zu mischen, ist das Rezept für die Konzertreihe Greven Klassik - In der Tradition der Grevener Aulakonzerte seit 1968.

Hinweis: Der ursprünglich angekündigte Kammermusikabend "Romantische Dialoge" findet nicht statt. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Jan Leye, Stadt Greven: 02571 920-838 oder jan.leye@stadt-greven.de.

Veranstaltungsort

Ballenlager

Friedrich Ebert Straße 3-5

48268 Greven

S

Stadt Greven, Fachdienst 3.1

Rathaussstraße 6, 48268 Greven