Kaum Jemand

Genug saniert!


Samstag, 25.01.20 um 20:00 Uhr


Der Kleine Bühnenboden

Schillerstraße 48a

48155 Münster

 Tickets

Standard 

15,00€

Ermäßigt 

11,00€

Summe   0,00€

inkl. MwSt und Systemgebühr, evtl. zzgl. Zahlungsgebühr


 Event Details

Kaum Jemand (Michael Holz) ist Liedermacher am Klavier. Seine Musik ist vor allem inspiriert von Element of Crime, Bodo Wartke, Spaceman Spiff und Rio Reiser. Melancholisch und verträumt, manchmal auch satirisch und absurd.

Der Name „Kaum Jemand“ ist durch seine Vorliebe zu Texten des Satirikers und Schriftstellers Robert Gernhardt entstanden, der seine Kolumnen unter dem Pseudonym „lützel jeman“ (mittelhochdeutsch für „kaum jemand“) veröffentlichte.

In seinem neuen Album “Genug saniert” geht es um die Absurdität der Tatsache, dass in der Gesellschaft immer noch auf Wachstum und Fortschritt gebaut wird, statt auf Wahrnehmung, Liebe und Umwelt. Auch diverse Ernährungstrends, giftige Fette und das menschliche Unvermögen, auf Dinge verzichten zu können, erklingen zwischen den Zeilen. Kaum Jemand denkt daran, wie wichtig Achtsam-, Langsamkeit und Empathie sind und setzt in seinen Liedern auf eine Prise Euphorie, Sehnsucht nach mehr, viel Romantik und Fantasie.
Genug saniert! Jetzt wird gelebt!

Veranstalter:

Der Kleine Bühnenboden

Schillerstraße 48a

48155 Münster

 Event Spielort

Der Kleine Bühnenboden

Schillerstraße 48a

48155 Münster