I DIDN´T SAY ANYTHING

Festival Chinese Reflections


Freitag, 04.10.19 um 20:00 Uhr


Theater im Pumpenhaus

Gartenstraße 123

48147 Münster

 Tickets

Standard 

15,60€

Ermäßigt 

9,85€

Summe   0,00€

inkl. MwSt und Systemgebühr, evtl. zzgl. Zahlungsgebühr


 Event Details

I didn’t say anything ist ein Tanzsolo, entstanden in enger Zusammenarbeit zwischen den Choreographen Lian Guodong und Lei Yan. Sie beschreiten einen Weg von der konkreten Realität des Körpers hin zu dessen ganz eigener Symbolkraft. Indem die Performance über die bloße physische Bewegung und die Sprache des Theatertextes hinausgeht, lässt sie eine andere, neue Möglichkeit des körperlichen Ausdrucksvermögens erahnen. Es geht um Invalidität, um die Fehlplatzierung und Umstrukturierung des Körpers, die Reflexion der Performance als Ding an sich - und um die Stille, die sich im wirklichen Leben verbirgt, die wir schließlich nur (aus-)halten können.

CHINESE REFLECTIONS // China-Festival
China bleibt in den meisten Köpfen Black Box. Exotischer, ferner Osten. Am Pumpenhaus arbeiten wir daran, das zu ändern. Knüpfen künstlerische Kontakte in die acht Flugstunden nahe Volksrepublik, stoßen Koproduktionen an. Und präsentieren zum Auftakt der kommenden Spielzeit ein China-Festival mit dem Titel CHINESE REFLECTIONS.

Veranstalter:

Theater im Pumpenhaus gGmbH

Gartenstrasse 123

48147 Münster

 Event Spielort

Theater im Pumpenhaus

Gartenstraße 123

48147 Münster